Die integrierte App Sleep auf Ihrer Apple Watch (Varianten mit WatchOS 7 und neuer) kann Ihre Schlafstunden und, bei Modellen mit WatchOS 8 und neuer, die Atemmuster während Ihres Nickerchens aufzeichnen. Trotz ihrer Genauigkeit haben diese Apps einen begrenzten Funktionsumfang und liefern keine umfassenden schlafbezogenen Informationen. Apps von Drittanbietern bergen Risiken in Bezug auf die Datensicherheit und die Integration, aber Sie brauchen sie, um die Schlaftracking-Funktion Ihres Geräts zu unterstützen. Hier sind einige der besten Drittanbieter-Apps:

AutoSleep

sleep tracking app - Autosleep
Credit: Apple.com

iOS App Store Bewertung: 4.7

AutoSleep, eine der am besten bewerteten Gesundheits- und Fitness-Apps im Store, ist eine beliebte Option für viele Apple Watch-Nutzer. Dabei handelt es sich um einen automatischen Tracker, der nicht eingeschaltet werden muss, bevor Sie ein Nickerchen machen. AutoSleep überwacht eine Vielzahl von Vitaldaten, wie z.B. Ihre Schlaftrends, die Herzfrequenz während des Nickerchens, Schlafzyklen, Zeiten des besten Schlafs und die allgemeine Schlafqualität. Basierend auf der Bewertung der Schlafqualität zeigt die App jeden Morgen eine Bereitschaftsbewertung an, um Sie darüber zu informieren, wie „bereit“ Sie für den kommenden Tag sind.

Vorteile

  • Die App passt die durchschnittlichen Schlafstunden an, wenn Ihr Gerät mitten in der Nacht stirbt
  • Hyperpräzise Schlafdaten
  • Allgemeine Benutzerfreundlichkeit
  • Die Tracking-Empfindlichkeit kann eingestellt werden, um die Genauigkeit weiter zu verbessern
  • Die „Ringe“-Oberfläche ist ein echter Hingucker
  • Die automatische Schlaferkennung funktioniert nahtlos

Nachteile 

  • Gelegentlich gibt es Probleme bei der Datenerfassung
  • Die Informationsflut auf der belebten Oberfläche kann überwältigend sein
  • Anders als Sleep++ ist keine kostenlose Version verfügbar

Pillow

sleep tracking app - Pillow
Credit: Apple.com

iOS App Store Bewertung: 4.3

Dies ist eine App mit vielen Funktionen, die über die reine Schlafüberwachung hinausgeht. Pillow kann auch als Ihr Schlafassistent fungieren, während Sie ein Nickerchen machen. Wie bei AutoSleep können Sie auch bei Pillow zwischen manueller und automatischer Schlaferkennung wechseln. Neben der automatischen Schlaferkennung und Herzfrequenzmessung kann die App auch beruhigende Klänge abspielen, damit Sie nachts besser schlafen. Pillow kann die Sensoren Ihrer Apple Watch nutzen, um Schnarchen und Schlafgespräche zu erkennen, während Sie ein Nickerchen machen.

Vorteile

  • Kann den Schlaf verfolgen, auch wenn Sie Ihre Apple Watch nicht tragen (im manuellen Modus)
  • Die Erkennung von Schnarchen und Atemmustern kann für die Diagnose von Schlafapnoe nützlich sein
  • Pillow’s audio-basierte Funktionen können es Nutzern ermöglichen, ihr Schnarchen zu reduzieren

Nachteile 

  • Höherer Batterieverbrauch
  • Die Tonerkennung funktioniert nur im manuellen Modus

SleepWatch

sleep tracking app - SleepWatch
Credit: Apple.com

iOS App Store Bewertung: 4.7

SleepWatch gilt weithin als die „intelligenteste“ Schlafüberwachungs-App für Apple Watches. Wie Pillow geht SleepWatch weit über die einfache Schlafüberwachung hinaus und begibt sich auf das Gebiet der Lebensstilverbesserung. Diese App nutzt KI-Algorithmen, um Ihre Schlafqualität eingehend zu analysieren und darauf basierend Gesundheits- und Lifestyle-Empfehlungen zu generieren. Die Empfehlungen können ernährungs- oder bewegungsbezogen sein. Mit dieser App können Sie auch auf eine Online-Community zugreifen, um praktische Gesundheitstipps zu erhalten und wichtige Schlafstatistiken zu vergleichen.

Vorteile

  • Personalisierte Einblicke in den Lebensstil sind kein Schnickschnack
  • Funktionen wie die Überwachung der Herzfrequenz und der HRV im Schlaf können nützlich sein, um bestimmte Herzerkrankungen zu diagnostizieren.

Nachteile

  • Die Online-Community-Funktion ist nur in der Premium-Version der App verfügbar.
  • Die Benutzeroberfläche ist nicht so einfach zu lesen wie z.B. Pillow

NapBot

sleep tracking app - NapBot

iOS App Store Bewertung: 4.2

NapBot, einer der neueren Neuzugänge im App Store von Apple, nutzt ebenfalls maschinelles Lernen für die automatische Schlafüberwachung. Die App ermöglicht es Ihnen, Ihre Schlaftrends, die Schlafqualität und die Schlafherzfrequenz mit guter Genauigkeit anzuzeigen. NapBot ist eine der besseren auf maschinellem Lernen basierenden Apps, die heute erhältlich sind. Sie analysiert die Umgebungsgeräusche, während Sie ein Nickerchen machen, und stellt fest, wie diese Ihre Schlafqualität beeinflussen.

Vorteile

  • Hat eine glatte, benutzerfreundliche Oberfläche
  • Im Gegensatz zu vielen anderen Apps muss die App nicht mit Ihrem iPhone synchronisiert werden, um den Schlaf und die Gesundheit zu verfolgen.

Nachteile

  • Im Vergleich zu AutoSleep, Pillow, HeartWatch und SleepWatch fehlen einige Funktionen.

Sleep++

sleep tracking app - Sleep++

iOS App Store Bewertung: 4.2

Sleep++ ist einfach zu bedienen und liefert dennoch eine Fülle von Daten zu Ihren Schlafgewohnheiten. Wie AutoSleep kann Sleep++ den Schlaf automatisch erkennen und Ihren Schlafplan und Ihre Ziele speichern. Die App bietet eine nützliche Timeline-Funktion, die Ihren Schlaf skizziert und dabei tiefen, leichten und unruhigen Schlaf hervorhebt. Wenn Sie wählerisch sind, erscheinen auf der App-Oberfläche mehrere Popup-Anzeigen.

Vorteile

  • Die App ist völlig kostenlos
  • Mit weniger als 7 MB ist Sleep++ eine der leichtesten Apps für Ihre Apple Watch

Nachteile 

  • Sie müssen die Premium-Version kaufen, um die Werbung auf der Benutzeroberfläche loszuwerden.

HeartWatch

sleep tracking app - Heartwatch

iOS App Store Bewertung: 4.7

Ein weiterer hochwertiger Gesundheitsmonitor, der sich auf die Überwachung Ihrer Herzfrequenz, Ihres Blutdrucks und Ihrer Atmung konzentriert, während Sie schlafen. Diese App kann klar zwischen den verschiedenen Arten von Schlaf unterscheiden – tief, leicht und unruhig. Darüber hinaus machen Funktionen wie die Herzfrequenzvariabilität (HRV) im Schlaf oder im Wachzustand, die Blutdrucküberwachung und das EKG HeartWatch zu einem soliden Verbündeten für gesundheitsbewusste Menschen.

Das könnte Sie interessieren: Beste Smartwatches mit Blutdruckmessgerät

Vorteile

  • Die App liefert verschiedene Herzfrequenzdaten im Schlaf und im Wachzustand
  • Die Genauigkeit der Schlafüberwachung ist nahezu einwandfrei

Nachteile

  • Benötigt mit fast 20 MB viel Speicherplatz
  • Die unübersichtliche Oberfläche beeinträchtigt die Funktionalität in gewissem Maße

Diese Apps erweitern die Schlafüberwachungsfunktion Ihrer Apple Watch und machen sie noch gesundheitsfreundlicher als sie ohnehin schon ist. Sie sollten wissen, dass diese Apps nur mit einer Apple Watch funktionieren. Wenn Sie also auch eine Android-Smartwatch besitzen, gibt es andere Apps, die Sie in Betracht ziehen können, z.B. Google Fit, SnoreLab, Alarm Clock Xtreme und Sleep Time.

Fazit

Nachdem Sie diese Liste durchgesehen haben, möchten Sie vielleicht nicht alle sechs gleichzeitig installieren.  Von diesen sechs sind SleepWatch und HeartWatch vollwertige Tools zur Verbesserung Ihres Lebensstils und sollten daher Ihre erste Wahl sein. Noch wichtiger ist, dass sie auch Ihre Schlafdaten tadellos überwachen können. Jede dieser Apps führt Sie in die Wissenschaft des guten Schlafs ein, und mit den vorliegenden Daten können Sie Ihre Gewohnheiten besser steuern, um einen guten Schlaf zu bekommen. 

Wenn Sie also auf der Suche nach Apps zur Überwachung des Schlafs für Ihre Apple Watch sind, sollten Sie sich für eine dieser beiden Apps entscheiden.

Founder & Chief Editor | + posts

Ich habe mir 2018 meine erste Smartwatch gekauft und trage seither eine. Es kann manchmal frustrierend sein, 100 Benachrichtigungen pro Tag zu erhalten. Deshalb müssen wir wissen, wie wir das Beste aus ihnen machen und wie wir sie nutzen können, um unser tägliches Leben zu verbessern – und nicht andersherum. Ich schreibe über die neuesten Smartwatches, erstelle Top-Entscheidungen, schreibe hilfreiche Anleitungen und erkläre komplizierte Dinge einfach.