Bei der Fülle an verschiedenen Watchfaces, die Sie für Ihre Apple Watch auswählen können, kann sich die Wahl des richtigen Watchfaces wie eine absolute Herausforderung anfühlen. Manchmal besteht jedoch die Möglichkeit, dass Sie nicht nur Ihr Watch Face ändern möchten, sondern dass dies aus heiterem Himmel geschieht und Sie verblüfft zurücklässt.

Ihr Apple Watch Face kann sich ändern, wenn Sie versehentlich mit einer Geste über Ihr aktuelles Watch Face wischen oder wenn Sie ein Watch Face verwenden, das sein Design und Layout automatisch ändert. 

Es gibt jedoch Möglichkeiten, diese Geste zu umgehen und auf Ihrem Sperrbildschirm zu wischen, ohne dass Sie sich Sorgen machen müssen, dass sich Ihr Watchface ändert. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren!

Dies ist ein weit verbreitetes Problem und es wurden mehrere Reddit-Threads gestartet, und wir haben uns überlegt, wie wir diese Frage beantworten können.

So verhindern Sie, dass sich das Gesicht Ihrer Apple Watch willkürlich ändert

Wie bereits erwähnt, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie gerade eine Geste verwenden, bei der sich Ihr Watch Face automatisch ändert, wenn Sie darüber streichen. Das Ausschalten dieser Geste ist jedoch keine Funktion, die in WatchOS 15 oder früheren Versionen angeboten wird.

Aber es gibt ein paar Methoden, mit denen Sie das gleiche Watch Face beibehalten können.

Wischen Sie nicht über Ihren Sperrbildschirm

Es gibt einen großen Unterschied zwischen einem Tippen und einem Streichen. In den meisten Fällen haben Sie die Geste zum Entsperren Ihrer Apple Watch mit einem Streichen und nicht mit einem Tippen verwechselt, was dazu geführt hat, dass Sie versehentlich das Zifferblatt der Uhr geändert haben.

Wenn Sie die Berührung des Sperrbildschirms beim Entsperren ganz vermeiden möchten, drücken Sie stattdessen die Digital Crown. Auf diese Weise werden Sie aufgefordert, Ihren Passcode einzugeben. Danach können Sie auf die Uhr zugreifen und sie verwenden, ohne den Sperrbildschirm aufrufen zu müssen.

Entfernen Sie Ihre Uhrengesichter

Es gibt keine Watchfaces, zu denen Sie wechseln können, wenn es überhaupt nur eines gibt. Wenn Sie also immer wieder versehentlich zu einem Watch Face wischen, das Ihnen nicht gefällt, ist es vielleicht die beste Lösung, es zu entfernen. Hier erfahren Sie, wie Sie das tun können:

  • Öffnen Sie die Anwendung Watch auf Ihrem iPhone
  • Tippen Sie auf das Symbol Bearbeiten in der rechten Ecke
  • Tippen Sie anschließend auf das rote Entfernen-Symbol auf jedem Watch Face außer Ihrem primären

Danach können Sie auf Ihrem Sperrbildschirm herumwischen und tippen, ohne dass sich Ihre Watchfaces ändern.

Hinweis: Sie können Ihre Watch-Faces jederzeit wiederherstellen, indem Sie zur Face Gallery auf der unteren Registerkarte der Watch-Anwendung gehen.

Schwimm-Modus einschalten

Hm? Schwimmmodus?! Was soll das mit meinen wechselnden Watchfaces zu tun haben? Nun, ganz einfach. Der Schwimmmodus schaltet alle Gesten auf Ihrer Apple Watch aus. Sie können also mehrere Watch Faces bereithalten und trotzdem problemlos auf Ihrem Sperrbildschirm herumstreichen. 

Hier erfahren Sie, wie Sie den Modus aktivieren können:

  • Wischen Sie auf Ihrer Apple Watch nach oben, um das Kontrollzentrum zu öffnen
  • Wählen Sie nun das Symbol Wassertropfen
  • Wenn Sie dies erfolgreich getan haben, sollten Sie ein kleines Tröpfchen-Symbol am oberen Rand Ihres Bildschirms sehen

Um den Schwimmmodus zu deaktivieren, müssen Sie nur die Digital Crown halten und drehen. Dieser Vorgang kann sich jedoch umständlich anfühlen, wenn Sie sofort auf Ihre Uhr zugreifen möchten. Aber das ist die einzige Möglichkeit, mehrere Watchfaces zu behalten, ohne dass diese durch Streichen zufällig wechseln.

Hinweis: Wenn Sie die digitale Krone drehen, kann es sein, dass die Uhr die Aufforderung „Wasser auswerfen“ anzeigt. Keine Sorge, das ist eine übliche Funktion, wenn Sie den Schwimmmodus aktivieren.

Das Fotos-Uhrengesicht verwenden

Wenn Sie das Fotos-Watchface verwenden, besteht die Möglichkeit, dass Ihre Apple Watch nicht ihr Watchface ändert, sondern nur durch verschiedene Bilder rotiert. Ob absichtlich oder unabsichtlich, vielleicht blättern Sie nur durch verschiedene Fotos. 

Oder die Uhr wechselt sie nach einem bestimmten Zeitintervall von selbst. Hier erfahren Sie, wie Sie erreichen können, dass das Watch Face immer ein einziges statisches Bild anzeigt und nicht wechselt:

  • Öffnen Sie die Watch-App auf Ihrem iPhone
  • Tippen Sie auf das Zifferblatt Fotos
  • Wechseln Sie nun zur Registerkarte Fotos
  • Tippen Sie anschließend auf Auswählen in der oberen rechten Ecke
  • Wählen Sie alle Bilder aus, außer dem, das Sie immer anzeigen möchten, und klicken Sie auf das Mülleimer-Symbol

Hinweis: Wenn Sie auf das Mülleimer-Symbol klicken, werden die Bilder nicht aus der Galerie Ihres iPhone entfernt. Sie werden lediglich aus der Rotation Ihres Watch Face entfernt.

Fazit

Es ist also sehr wahrscheinlich, dass Sie versehentlich die Geste Swipe to change the Watch face (Streichen, um das Zifferblatt zu wechseln) aufgerufen haben, was zu unberechenbarem Verhalten führt. Sie können die Geste entweder ausschalten, indem Sie den Schwimmmodus aktivieren, alle anderen Watchfaces entfernen oder überprüfen, ob Sie nur versehentlich im Watchface Fotos durch die Watchfaces geblättert haben. 

Das sollte Ihnen helfen und Ihre Uhr sollte nicht mehr wahllos die Gesichter wechseln.

Warum sperrt sich meine Apple Watch ständig und fragt nach einem Passcode? 
Verbraucht das Apple Watch Always On Display die Batterie?
Wie lange dauert es, die Apple Watch von 0 auf 100 aufzuladen?

Founder & Chief Editor | + posts

Ich habe mir 2018 meine erste Smartwatch gekauft und trage seither eine. Es kann manchmal frustrierend sein, 100 Benachrichtigungen pro Tag zu erhalten. Deshalb müssen wir wissen, wie wir das Beste aus ihnen machen und wie wir sie nutzen können, um unser tägliches Leben zu verbessern – und nicht andersherum. Ich schreibe über die neuesten Smartwatches, erstelle Top-Entscheidungen, schreibe hilfreiche Anleitungen und erkläre komplizierte Dinge einfach.